Altersheim in Eigenregie

Bisher war ich nur Begleitmensch meiner Besuchshunde im Altersheim. Die beste Hundetrainerin nördlich des Südpols Joanna hatte als Chefin vom Ganzen die Krone auf, ihr Wort war Gesetz und dem war Folge zu leisten. Nun ist ihr Wort immer noch Gesetz, aber das Krönchen wurde ganz klein gefaltet an mich weitergereicht.

09032016_04

Wer eine Hundeschule leitet, hat eben nicht immer die Zeit, sein Besuchshundeteam an die Hand zu nehmen um Aufgaben zu erledigen, die jeder kennt und im Schlaf beherrscht. Und nach dem Delegieren dieser Aufgabe können wir weiterhin alle zwei Wochen unsere Rentner besuchen – sehr zur Freude des Pflegepersonals. Denn die Aussage, dass selbst Schwerstkranke die Anwesenheit der Hunde wahrnehmen und dadurch viel entspannter sind zeigt uns, wie wichtig unser Besuch ist.

04042016_02

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Carola, Ela, Jenny, Jessy, Christiane und Steffi, die sich montags immer wieder die Zeit nehmen und ehrenamtlich mit ihren vielen Hunden tolle Arbeit leisten!

04042016_03

Ein Gedanke zu „Altersheim in Eigenregie“

  1. Ich bin irre stolz, so ein tolles Team zu haben (Y) Zuverlässig, liebenswürdig und immer ein offenes Ohr – so sollte ein Besuchshundeteam sein (Y)…weiter so (Y)

Kommentar verfassen