Lehrgang richtig lernen lernen

Die Hundeschule >>> bietet nicht nur regelmäßiges Training an, sondern auch Kurse für Halter, die noch etwas tiefer in die Materie „Hund“ einsteigen wollen. Und so fand am heutigen Tage ein solcher Kurs unter dem Motto „richtig lernen lernen“ statt. Auf nur 15 Teilnehmer begrenzt, konnten Uwe und auch Joanna den kompletten Tag auf jeden einzelnen und dessen persönliche Schwierigkeiten mit dem eigenen Hund eingehen. Aber wie immer steht vor jeder Lösung eine genaue Definition des Problems.

Nachdem Uwe erst einmal die evolutionären Funktionsweisen eines Hundes erklärt hatte, erläuterten im theoretischen Teil alle die unerwünschten und damit mehr oder weniger ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten ihrer Hunde. Und schon nach wenigen Schilderungen wurde mir klar, dass sich die Probleme ähneln und somit auch die Lösungsansätze. Und die sind so simpel, dass man auch von alleine hätte darauf kommen können. Aber manchmal fehlt eben nur der kleine professionelle Schubser in die richtige Richtung.

tafel_otti

Diese Richtung wurde dann im praktischen Teil vertieft, denn allein durch das regelmäßige Training hat jeder Teilnehmer schon die richtigen Werkzeuge an der Hand. Nur müssen diese eben richtig eingesetzt werden. Für mich war wichtig zu erfahren, wie ich Otti davon abhalte, sich beim nächsten Ausflug wieder unerlaubt von der Truppe zu entfernen. Und dies kann ich tatsächlich mit dem simplen Befehl „Platz“ hinbekommen. Denn egal wie groß der Trieb auf andere Hunde, Wild oder Jogger ist, die Wirkung der Anweisung muss größer sein. Also heißt es ab sofort, das noch zu intensivieren und vermehrt in die Gassirunden einzubinden, statt das nur zu Hause zu üben. Denn da funktioniert es schon richtig gut.

Der eigentlich bis 16.00 Uhr angesetzte Lehrgang dauerte dann doch locker eine Stunde länger und ich nehme für mich persönlich eine Menge an positiven gesammelten Erfahrungen mit. Die wichtigste: Otti und ich haben für unser kurzes Zusammenleben schon eine tolle Bindung. Der Hund kommt nach dem Rufen über den kompletten Platz gefegt, nur um sich mir freudestrahlend an den Hals zu werfen. Von daher scheine ich mit ihm nicht allzu viele gravierende Fehler zu machen. Der Lehrgang war klasse, daher an dieser Stelle vielen Dank an Uwe und Joanna für viele hilfreiche Tipps und Tricks …

… to be continued 🙂

Ein Gedanke zu „Lehrgang richtig lernen lernen“

Kommentar verfassen