Nikolaus und Otti the black nosed Reindeer

Ottis erster Nikolaus … vermutlich. Ein Geburtsdatum ist ja nicht bekannt. Aber wir haben beschlossen, dass es sein erstes Mal ist. In Ermangelung von Schuhen, die der Hund hätte vor die Tür stellen können und in Unkenntnis dieser Tradition spendierte Kira einen ihrer ausrangierten Turnschuhe. Gefüllt wurde der mit getrocknetem Pansen, der Geruch war daher recht ähnlich. Allerdings wurde der Turnschuh von Otti ignoriert, Schokolade übt offenbar einen größeren Reiz aus. Trotzdem keine Chance, Otti. Bei Schokolade verstehe ich keinen Spaß und geteilt wird die nicht. Niemals!

Otti wünscht euch allen einen tollen Nikolaustag und reichlich gefüllte Stiefel, auch wenn Hundeglück ein wenig anders aussieht. Aber wem würden schon solch dümmliche Rentierohren mit Glöckchen gefallen? Zumal ich auf dem Foto gerade sehe, dass ein Ohr abgeknickt ist. Also Rentierohren mit Eselsohren?

nikolaus_01_2013

Kommentar verfassen