Passanten als Störfaktor – Teil 2

Man hatte uns vorgewarnt. Als Hundebesitzer muss man kommunikativ sein, da man aufgrund seines Vierbeiners immer wieder mit Menschen ins Gespräch kommt. Da ich diese Voraussetzung erfülle, habe ich auch keine Probleme im Umgang mit meinen Mitmenschen – solange das Gespräch ein gewisses Niveau behält. Schwierig wird es, wenn Herr oder Frau Dumpfbacke der Meinung sind, über Hundehaltung im Allgemeinen, meinen Hund als solchen,  Terrier im Besonderen, Erziehungsmethoden im Wandel der Zeiten oder die Drehrichtung des Planeten dozieren zu müssen. Besonders ans Herz gewachsen sind mir Menschen, die hundliche Verhaltensweisen deuten und dann Hecheln mit Vernachlässigung in Sachen Flüssigkeitszufuhr gleichsetzen. Besonders schlimm, wenn mir diese „Experten“ dann mitteilen, dass ich meinen Hund misshandele.

So geschehen nach einem ausgiebigen Spaziergang bei weit über 32 Grad Celsius in der Sonne. Dass Otti bei solchen Temperaturen hechelt, sollte verständlich sein. Weniger verständlich ist dies jedoch einer Dame älteren Semesters, die Otti erblickt und nun erschrocken kundtut, dass ich dem Hund augenblicklich Wasser einzuflößen habe. „Der hat doch Durst, der muss dringend was trinken! Sehen sie das nicht?“. Da Diskussionen in solchen Fällen zwecklos sind, ignoriere ich die Dame schweren Herzens, obwohl mir etliches auf der Zunge liegt und ich die Worte mit Mühe daran hindern kann, sich einen Weg ins Freie zu bahnen. Das erledigt in diesem Fall kurz und knapp Andrea für mich. Zurück bleibt eine Passantin mit ausgiebiger Schnappatmung. Vielleicht hat sie ja Durst und muss dringend was trinken? Vielleicht deute ich ihre Mimik, Körpersprache und die hechelnde Zunge aber auch nur falsch?

Für ausgedehnte Spaziergänge führe ich übrigens immer meine eigentlich zum Mountainbiken angeschaffte Deuter-Hüfttasche mit mir, die neben Tüten und Erste-Hilfe-Set auch eine stets gefüllte Wasserflasche beinhaltet. Ich kann Otti somit bei jeder passenden Gelegenheit Wasser anbieten!

deuter_pulse_three

Kommentar verfassen