Tiere vermitteln, aber wie? …

… müssen sich die Mitarbeiter des Tierheims SPCA (Society for the Prevention of Cruelty to Animals) in Wake County/USA gedacht haben. Aber was dann am Ende dabei heraus gekommen ist, ist die wohl fröhlichste und ungewöhnlichste Aufforderung, einem Tier eine Chance zu geben.

Man nahm sich des ABBA-Songs „Take a chance on me“ an und inzenierte ein Musikvideo, in dem Hunde und Katzen vorgestellt werden. Die Idee und Aktion an sich sind schon spektakulär, aber das für mich persönliche Highlight ist die durchgehende Kamerafahrt während des gesamten Videos. Es gibt nicht einen Schnitt in der Aufnahme, der Kameramann läuft von Raum zu Raum, von Mensch zu Mensch und von Tier zu Tier. So entsteht eine ganz eigene Dynamik und die wohl ungewöhnlichste Aufforderung aller Zeiten:

Take a chance on me!

Kommentar verfassen